FAQ

Wie weit ist es zum nächsten Restaurant?

Da unser Haus ruhig und doch äußerst zentral direkt bei der Talstation der Spieljochbahn liegt, erreichen Sie mit wenigen Schritten (Gehzeit maximal ca. 2-3 Minuten) mehrere ausgezeichnete Restaurants.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Wie sieht es mit einer Kinderbetreuung vor Ort aus?

Mit dem Gästekindergarten "Zwergerl-Club" wird unseren Gästen täglich von 09:00 bis 16:00 Uhr eine Kinderbetreuung in den Bergstationen der Schigebiete Spieljoch, Hochfügen und Hochzillertal geboten. Nähere Information zu Preis und Anmeldung erhalten Sie telefonisch vom Tourismusverband unter der Tel. Nr. +43 5288 622 62. 

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Ab wieviel Uhr sind die Appartement bezugsfertig?

Unsere Appartements sind im Regelfall ab 14:00 bezugsfertig.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Müssen wir Kochgeschirr und Tassen selbst mitbringen?

Natürlich nicht. Unsere Küchen sind vollständig ausgestattet. Sogar eine Kaffeemaschine ist vorhanden.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Kann ich in Ihrem Haus Internetsurfen?

Natürlich können Sie bei uns auch Internet surfen. Alle Wohnungen verfügen über WLAN. Fragen Sie einfach am Empfang nach Ihren persönlichen Zugangsdaten. Bitte beachten Sie unser WLAN AGBs.

Zuletzt aktualisiert am 27.06.2015 von Stefan Hollaus.

Wie sieht es mit Besuchern in Ihrem Haus aus?

Aus Rücksicht auf unsere anderen Gäste bitten wir Sie keine Besucher einzuladen.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Wo können wir Schuhe, Schi, Snowboards usw. lagern?

Zur Aufbewahrung Ihrer Schiausrüstung bieten wir eine eigenen Schiraum, der auch mit einem Schuhtrocknern ausgestattet ist, damit der Schitag mit warmen Schuhen starten kann.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Kann ich auch frisches Gebäck und Brötchen in Ihrem Haus erhalten?

Ja, wir bieten Ihnen auch einen Brötchenservice an und bestellen für Sie frisches Gepäck in der ortsansässigen Bäckerei. Wir bitten Sie die gewünschten Menge spätestens bis 18 Uhr am Vorabend bekannt zu geben.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Wann und wie muss ich den Aufenthalt bezahlen?

Wir bitten Sie aus organisatorischen Gründen, den noch offen Betrag spätestens am Vorabend der Abreise in Bar zu begleichen. Sollten Sie keine Barzahlung wünschen, können Sie auch bereits im Zuge der Anzahlung den gesamten Betrag überweisen.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Ist eine Anzahlung für die Reservierung notwendig?

Ja, eine Anzahlung ist notwendig um die Reservierung abzuschließen. Sie erhalten die notwendig Bankinformationen im Zuge des Reservierungsprozesses von uns.

Im Falle einer späteren Stornierung Ihrer Reservierung erlauben wir uns die Anzahlung einzubehalten bzw. ist die Anzahlung auch nicht auf einen späteren Aufenthalt anrechenbar.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Sind Haustiere in Ihrem Haus erlaubt?

Aus Rücksicht auf unsere anderen Gäste und Allergiker sind in unserem Haus leider keine Haustiere erlaubt.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Muss ich Handtücher und Bettwäsche selbst mitbringen?

Nein, Sie müssen selbst weder Handtücher noch Bettwäsche mitbringen. Die Appartements sind bereits damit ausgestattet und werden auch regelmäßig getauscht.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Welche Kosten fallen bei einer verfrühten Abreise an?

Im Falle einer verfrühten Abreise, erlauben wir uns die gesamten Preis für die gebuchte Zeit in Rechnung zu stellen.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.

Wie spät müssen wir am Abreisetag die Zimmer räumen?

Die Zimmer müssen bis spätestens 10:00 geräumt sein, damit wir sie für unsere nächsten Gäste pünktlich wieder reinigen können. Sie können Ihr Gepäck jedoch ohne weiteres noch in unserem Schiraum lagern. Wir bitten auch um Verständnis das wir einen weiteren Tag verrechnen sofern die Zimmer nicht pünktlich geräumt werden.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2015 von Stefan Hollaus.